Teilen

Gauben: Vielfalt der Formen und Funktionen

  • Mehr Tageslicht und Freiraum im Dachgeschoss.
  • Für jede Dachform gibt es eine passende Gaube.
  • Gauben lassen sich je nach Gegebenheit in unterschiedlichen Ausführungen fertigen.
  • In der Regel kann auf jedem geneigten Dach eine Gaube eingebaut werden.

Bei der Entscheidung für einen Gaubentyp spielen funktionale sowie ästhetische und architektonische Kriterien eine herausragende Rolle. Erst durch ein harmonisches Zusammenspiel mit der Haus- und Dacharchitektur entstehen perfekte Lösungen für den Dachausbau.

Regionaltypische Dachkonstruktionen beeinflussen ebenfalls häufig die Wahl der Gaubenart. Im Laufe der Zeit haben sich zahlreiche Gaubenformen und -proportionen entwickelt, sodass der Gestaltungsfreiheit kaum noch Grenzen gesetzt werden. Doch auch viele klassische Gaubenformen haben weiterhin Konjunktur. Sie kommen vielerorts in Kombination mit modernen Hausformen zum Einsatz und setzen auf diese Weise spannende optische Akzente. Neben dem Aussehen unterscheiden sich Gauben je nach Bauart aber auch bei der Größe des Raumgewinns.
Zur Inspiration und als Anregung für erste Ideen stellen wir Ihnen die bekanntesten Gauben und Formen mit ihren jeweils spezifischen Besonderheiten vor.