Teilen

Segmentbogengaube

Die Segmentbogengaube ist mit der Rundbogengaube und der Tonnendachgaube verwandt, sie wird aber deutlich flacher konstruiert. Im Unterschied zu einer halbkreisbildenden Rundbogengaube bestehen Segmentbogengauben nur aus einem Teil eines Kreises, dem namensgebenden Segmentbogen, der auf den Gaubenwangen aufliegt. In der Rundung erreichen Segmentbogengauben Höhen von bis zu 40 Zentimeter, damit sind Segmentbogengauben niedriger als Rundbogengauben gebaut. Aufgrund der geringeren Höhe können diese Gauben im Gegenzug deutlich breiter angelegt werden. Durch Segmentbogengauben erleben Häuser eine optische Bereicherung.

Vorteile einer Segmentbogengaube

  • Großer Lichteinfall
  • Großer zusätzlicher Raumgewinn
  • Breitere Ausführungen
  • Variable Dachüberstände
  • Schöne runde Form
  • Wertsteigerung und Aufwertung der Immobilie

Voraussetzung an die Dachbeschaffenheit

Für Segmentbogengauben gibt es keine besonderen Anforderungen an das Dach des Hauses.